In dem System sind für große Veranstaltungen bis zu 15 Computer vernetzt. Die Notebooks für die Live - Datenerfassung in Dressurprüfungen werden über Wireless-Lan eingebunden.
Zusätzlich zu der gezeigten Konfiguration wird eine SQL Schnittstelle für den Schriftgenerator - Computer bei Fernsehübertragungen bereitgestellt.
Für das Ergebnisranking kann neben der Videostrecke noch ein Computerranking bereitgestellt werden. Dieses System ist nur mit der Maus bedienbar und läßt eine interaktive Information zu.

Für das Internet stellt ein Client die automatische Übertragung von Start- und Ergebnislisten bereit. Jeweils eine Prüfung kann auf Life-Übertragung eingestellt werden.
Mit einer einstellbaren Zykluszeit prüft dieses System, ob neue Informationen vorliegen und überträgt diese dann per FTP auf den Internetserver.

Organigramm